Haus Marlene Moeschke-Poelzig, 2021

Schriftliche und videografische Arbeit zu verkannter Urheber*innenschaft in der Architektur und im Fall des Hauses Moeschke-Poelzig, konzipiert von der Architektin Marlene Moeschke-Poelzig und der Landschaftsarchitektin Herta Hammerbacher

Anlässlich des Seminars Archäologie der Gestaltung
an der UdK Berlin, Prof. Kathrin Peters
In Zusammenarbeit mit Jonas Gerber